Share
.vc_custom_1622555183479{padding-top: 150px !important;}

Umbau Eigentumswohnung Bergluftweg 14, Biel-Bienne

Auftraggeber: Privat

Aufgabe

Die Bauherrin wünschte sich eine komplette Sanierung Ihrer Wohnung. Die Nasszellen sollten neu getrennt und mit einer Badewanne und einer Dusche ausgestattet werden. Da die Töchter nah dies nah ausziehen, konnte neu ein Zimmer als begehbaren Kleiderschrank umgenutzt werden. Die Materialisierung soll modern, elegant, natürlich und frisch, mit einem kleinen Touch Humor sein.

Konzept

Der Grundriss wird geöffnet, lange Gangzonen und Wände eliminiert und ineinander fliessende Räume generiert. Der ehemalige Essbereich wird zum Wohnzimmer. Ein zentraler Kaminkörper funktioniert als Raumteiler und generiert die neu ineinander fliessenden Räume. Anstelle des langen kargen Ganges wird eine überdimensionaler „Schrank“ eine Holzwand eingeführt hinter dem sich die zwei Nasszellen und der neue begehbare Kleiderschrank versteckt.

Materialisierung

Die Oberflächen werden schlicht gehalten, die Farbgebung entsteht hauptsächlich durch die Materialwahl. Ausnahmen sind die Garderobennische und die Holznische in der Möbelfront. Die grüne Rückwand im Wohnzimmer schliesst die Wohnung ab. Das Kaminfeuer und die Kristalllampe verleihen dem Raum verschiedene Stimmungen und ein lebendiges Lichtspiel.

  • Planung: 2019-20
  • Realisierung: 2020
  • Status: abgeschlossenes Projekt
  • Photos: apart architektur AG
  • /